Ullits Kirche

Foto: VisitVesthimmerland
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Ullitshøjvej 120, Ullits

9640 Farsø

Kontakt

E-Mail:tla@km.dk

Telefon:98634068

Die Kirche stammt aus dem Jahre 1200, ist aus Granitquadern erbaut. Die Kirchengebäude haben seit ihrer Erbauung viele Veränderungen durchgemacht, wovon die vielen unterschiedlichen Steine in der Südmauer mit aller Deutlichkeit zeugen. Bemerken Sie den hoch angebrachten, schachbrettartig gemusterten Stein. Ein Detail bilden die drei kleinen Nischen im Chor. Sie sind mit Ablauf versehen und sind wahrscheinlich für das Ausschütten des übriggebliebenen Altarweines verwendet worden.

Der Turm ist von gleicher Breite wie das Schiff und steht mit diesem durch eine Rundbogen-Arkade in Verbindung. Der Turm ist unten aus Granitquadern, oben aus mittelalterlichen großen Backsteinen erbaut. 1956 entdeckte man an den Mauerflächen gegen Norden, Süden und Westen großflächige Fresken. Der Forderung des Dänischen Nationalmuseums auf eine Abdeckung der Gemälde konnte nicht entsprochen werden, da sich erwies, daß die Wände von Feuchtigkeit und Fäule durchdrungen waren. 1990 wurde einige Fresken, im Chor und im Chorbogen, freigelegt. In Verbindung mit dieser Restauration wurde auch die Malerei, die das Abendmahl darstellt, freigelegt. Die Kanzel und auch der Altaraufsatz stammen aus dem Jahre 1559.

Den Schlüssel für die Kirche kann bei S.Sørensen, Ullitshøjvej 114 abgeholt werden.
Addresse

Ullitshøjvej 120, Ullits

9640 Farsø

Facilities

Dorfkirche

Aktualisiert von:
Destination Himmerland