Halbinsel Louns

Foto: VisitVesthimmerland
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

9640 Farsø

Kontakt

Halbinsel Louns

Die Halbinsel Louns ist ein 420 Hektar großes Naturschutzgebiet nahe des Herrenguts Hessel. Die ausgezeichneten Wege auf einer Länge von 20 km führen Sie entlang der Küste durch Schluchten mit Krüppeleichen.

Auf Louns finden Sie die gesamte Bandbreite der vesthimmerländischen Natur. Hohe Hügel, tiefe Täler, Wald, See, Heide und Strand. Das Eis der letzten Eiszeit hinterließ eine Landschaft mit hohen, ebenen Hügeln und Schmelz- und Regenwasser bildeten in der Folge Erosionstäler und Schluchten Richtung Küste.

Vielerorts finden Sie kleine Wälder mit Krüppeleichen, die so alt und gekrümmt aussehen, dass sie an einen richtigen Zauberwald erinnern. Die äußerste Spitze der Halbinsel ist heute Naturschutzgebiet und nur über gekennzeichnete Wege kann man zum Strand gelangen. Hier lohnt es sich, einen windgeschützten Platz zu suchen, ins klare Wasser abzutauchen oder einfach die phantastische Aussicht und Stille zu genießen. Einzig die Uferschwalben, die geschäftig ihre Bruthöhlen in der Küste versorgen, werden die Ruhe hier durchbrechen.

Auf dem Naturlagerplatz auf Louns können Sie in einem der Shelters übernachten. Gratis.

Addresse

9640 Farsø

Facilities

Toilette

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Destination Himmerland