Angelorte, Vive Hafen

Der Hafen von Vive ist ein guter Ausgangspunkt für eine Angeltour- sowohl auf der östlichen und der westlichen Seite. In westliche Richtung kann man entlang der Algen bei Vivebrogård angeln, aber beachten Sie auch hier die Naturschutzzone bei der Mündung des Vive Bachs von 16. Sep. biz 15. Märtz. Der Grund besteht aus Stein, Kalk, Muscheln und Seegras. In östlicher Richtung ist gleichermaßen gutes Angeln möglich und die Tour kann fortgesetzt werden bis hin zur Automobil Schreddern (15). Am Hafen kann man leicht parken. Vergessen Sie nicht, dass Sie hauptsächlich auf die übrigen und festen Benutzer vom Vive Hafen Rücksicht nehmen sollten, was auch den Respekt fürs Parken betrifft. Sollte der Hafen-Parkplatz ganz belegt worden sein – dann finden Sie einfach einen anderen Platz.

***    Einfach zugänglich. Kurzer und einfacher Abstand zur Förde.